W. Rudowski: Englische log. Recheninstrumente des 17. und 18. Jahrhunderts

Englische logarithmische Recheninstrumente des 17. und 18. Jahrhunderts für Astronomie, Navigation und Landvermessung

PDF 13 MByte, 36 Seiten

Werner Rudowski hat eine neue Arbeit über Englische logarithmische Recheninstrumente des 17. und 18. Jahrhunderts für Astronomie, Navigation und Landvermessung verfasst.

Der Inhalt dieser Arbeit:

  1. Es begann mit den Logarithmen
  2. Die ersten logarithmischen Stäbe
  3. Frühe Gunter’s Scales
  4. Standard oder Common Gunter’s
  5. Wer hat den Standard oder Common Gunter erfunden?
  6. Donn’s Improved Navigation Scale
  7. Skalen auf dem Standard Gunter
  8. Gunter’s Crosse Staffe, Oughtred’s Two Rulers for Calculation und Bissaker’s Slide Rule
  9. Partridge’s Double Scale of Proportion und der Sliding Gunter
  10. Der englische Sector
  11. Der Triangular Quadrant
  12. Literatur