Aristo im Deutschen Museum

Archiv des Deutschen Museums
Neuerwerbung: Firmenarchiv Dennert & Pape
[Der Artikel ist abgedruckt in: ARCHIV-info 3, 2002, Heft 1, S. 2]

Kurz vor Redaktionsschluss konnte das Deutsche Museum eine bedeutende Sammlung zur Geschichte der Rechenschieber übernehmen. Es handelt sich dabei um das Firmenarchiv von “Dennert & Pape. ARISTO-Werke KG” aus Hamburg, der ältesten Spezialfabrik für Rechenstäbe in Deutschland.

„Aristo im Deutschen Museum“ weiterlesen

Die Höhen-Rechenschieber MHR1 und HR2

Höhenrechenschieber von “gwr”

Henning Pohlmann, Schortens

1. Höhenrechenschieber MHR 1

Kurzbeschreibung

(MHR = Marinehöhenrechenschieber oder Handhöhenrechenschieber [für Manuell]) Die Metallhülse des MHR ist innen mit grünem Filz ausgekleidet und hat folgende Maße: Länge 29cm, Durchmesser 7,2cm, Gesamtgewicht 930 g. Auf dem Deckel ist ein Schild mit folgendem Text angenietet: MHR 1. Höhenrechenschieber b soweit vordrehen, bis Handhabung wieder zuverlässig. Schraube 0 wieder festziehen. Keine anderen Reparaturen vornehmen.

„Die Höhen-Rechenschieber MHR1 und HR2“ weiterlesen